Zutaten

Zutaten für 1 Person

1/2 gelbe Zucchetti

100 g  gekochter Schinken am Stück

1 kleine Zwiebel

10 g Gruyere

1 Tl Butter

0,1 dl Halbrahm

1 Zweig Liebstöckel oder Maggikraut

Salz, Pfeffer, Chiltepin und Muskatnuss

Zubereitung

Die Zucchetti waschen und mit dem Nudelschneider zu Spaghetti schneiden. 1/2 Tl Butter in eine Bratpfanne zergehen lassen und die Spaghetti in die Pfanne geben.

Eine Zwiebel schälen, fein hacken und mit dem 1/2 Tl Butter andünsten. Den Schinken in Würfel schneiden und kurz mit andünsten. Den Schinken gut würzen und mit dem Rahm ablöschen.

Die Spaghetti in einen Teller geben, den Schinken mit der Sauce darauf drapieren. Den Gruyere mit dem Hobel in feine Späne schneiden und über das Gericht verteilen. Den Liebstöckel waschen und in dünne Streifen schneiden und über das Gericht verteilen.

Ein leckeres Low Carb Gericht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.