Zutaten

Zutaten für 2 Personen

200 g Beluga Linsen

1 – 2 mittelgrosse Zuchetti

1 Schalotte

1 Knoblauchzehe

10 g Butter

Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Chiliflocken

Zubereitung

Wasser in einem Topf zum kochen bringen und die Linsen darin 15 Minuten bissfest garen und danach ab sieben.

Die Linsen auf zwei Teller verteilen und gut mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Schalotte und den Knoblauch fein hacken und in der Butter glasig braten. In der Zwischenzeit die Zucchetti putzen, die Stiele entfernen und in Würfel schneiden. Zu den Schalotten und dem Knoblauch geben und 10 – 15 Minuten auf kleiner Hitze schwenken. Gut mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Chiliflocken würzen.

Wenn die Zucchetti gegart sind, zu den Beluga Linsen geben und servieren.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.