Fingerfood mit Peperonata

Zutaten

Zutaten für 1 Person

1 grössere Zucchetti

gedörrte Tomaten

halbe gelbe Peperoni

2 El Tomatenmark

1 Zwiebel

10 g Butter

Salz, Pfeffer und Chili

Zubereitung

Die Zuchetti waschen und mit dem Hobel in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zucchetti Scheiben im Steamer ca. 15 Minuten dämpfen. Die restliche Zucchetti, Peperoni, getrocknete Tomaten und Zwiebeln sehr fein hacken. In einer Bratpfanne die 10 g Butter zergehen lassen und das Gemüse darin garen. Das Tomatenmark hinzugeben und alles gut würzen.

Die Zucchetti Scheiben etwas auskühlen lassen und danach zu Rollen mit einem Durchmesser von ca 3 – 4 cm formen und mit dem Gemüse füllen. Idealerweise füllt man die Zucchetti Rollen mit einem Teelöffel. Die Peperonata schmeckt auch auf Pumpernickel Talern sehr gut und ist eine feine vegane Variante auf dem Fingerfood Buffet.

Ein leckeres vegetarisches als auch veganes Gericht. Natürlich auch Low Carb.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.