Röstkartoffeln mit Rindssteak

Zutaten

Zutaten für 2 Personen

2 Hochrücken Steaks vom Rind

3 – 4 mittelgrosse festkochende Kartoffeln

wenig Öl

Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, schälen und in mundgrosse Würfel schneiden. Danach in eine Schüssel geben, wenig Olivenöl dazugeben sowie mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüss würzen, gut vermischen. Danach die Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech verteilen.

Den Ofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze aufheizen und die Kartoffeln darin in 35 – 40 Minuten goldgelb rösten.

In der Zwischenzeit die Hochrücken Steaks trockentupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Steaks im heissen Öl auf beiden Seiten je ca. 3 Minuten anbraten und medium braten.

Danach die Steaks auf ein Brett geben, mit Alufolie zudecken und etwas ruhen lassen.

Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und auf zwei Tellern verteilen. Die Steaks in Streifen schneiden und darauf geben.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.